Veränderung starten!
Unser 12-Wochen-Training: Damit Wandel gelingt.

„Gewohnheiten und Verhaltensweisen können wir nicht von heute auf morgen einfach so abstreifen. Veränderung in uns und im Team braucht Zeit.“

Trainings, Impulse und die Kraft der Gruppe

Das Training ist für euch geeignet, wenn ihr als Team oder abteilungsübergreifend Veränderung und Weiterentwicklung bewirken möchtet. Ihr identifiziert Störfaktoren, erarbeitet Lösungen, erprobt, überprüft und optimiert diese kontinuierlich und etabliert so sukzessive den gewünschten Wandel.

Unterstützt werdet ihr dabei durch regelmäßige (d. h. wöchentliche oder monatliche) Trainings, vertiefende wöchentliche Impulse und intensiven Austausch innerhalb der Trainingsgruppe. Alle Einheiten finden online statt.

Ihr geht den Ursachen von Konflikten auf den Grund, identifiziert Energieräuber und erarbeitet Lösungen, die ihr sofort umsetzen und erproben könnt.“

Veränderung braucht Zeit

Seminare oder Einzelcoachings können helfen, alte Denkweisen zu identifizieren und damit verbundene Herausforderungen zu verstehen. Das öffnet die Tür für Erkenntnisse und weckt die Lust auf „anders“.

Gewohnheiten und Verhaltensweisen zu verändern braucht jedoch Zeit. Klarheit zu gewinnen, (innere) Begrenzungen zu lösen und neue Pfade zu beschreiten: Das gelingt nur Schritt für Schritt und ist häufig auch mit Barrieren verbunden, die uns weiteres Lernpotenzial aufzeigen.

Für wirklich NEUE Pfade ...

...empfiehlt es sich, genügend Zeit und kontinuierliche Begleitung einzuplanen.

Unsere Trainings laufen deshalb über mehrere Wochen. Das stellt sicher, dass ihr an aktuellen Themen arbeitet und die Veränderungsschritte sukzessive in den Alltag einbringt. Erprobungen, Vertiefungen und Coachings sichern die kontinuierliche Reflexion.So könnte ihr neue Verhaltensweisen und Strukturen etablieren und langfristig festigen.

Alle Elemente werden online gestaltet, so dass ihr sie gut in euren beruflichen Tagesablauf integrieren könnt.

1. Schritt

Analyse-Gespräch

Ihr möchtet raus aus alten Strukturen und Neues wagen. Wir möchten, dass euch das mit unserern Trainings gelingt. Deshalb führen wir zunächst ein Kennenlern-Gespräch. Es gibt euch und uns die Möglichkeit einzuschätzen, ob unsere mehrwöchigen Trainings für euch geeignet sind.

  • Für dieses Gespräch solltet ihr etwa eine halbe Stunde einplanen.
  • Wir führen es via ZOOM. Ihr erhaltet von uns die nötigen Zugangsdaten.
  • Zur Vorbereitung des Gesprächs überlegt euch schon einmal eine typische Situation aus eurem Alltag, die euer Anliegen verdeutlicht.
  • Außerdem ein Gedankenspiel: Was müsste passieren, damit ihr  in einem Jahr sagt: "Dieses Training hat uns weitergebracht!"?

Dieses Analyse-Gespräch ist kostenlos und unverbindlich.

Jetzt anfragen »

2. Schritt

Anmelden

  • Anmeldung als Team oder
  • Anmeldung als Gruppe (abteilungsübergreifend)
  • Anmeldung als Gruppe (unternehmensübergreifend)
  • Wir bieten auch mehrwöchige Trainings für Einzelteilnehmer:innen, z. B. mit unseren offenen NEXXXT LEVEL Training

 

3. Schritt

Workshop

Wir starten mit dem Onboarding.

  • Bei diesem ersten Treffen werden das Training und die Inhalte vorgestellt. 
  • Ihr stellt eure aktuellen Herausforderungen zusammen.
  • Anhand konkreter Beispiele identifiziert ihr typische Störfaktoren. Gemeinsam gehen wir den Ursachen von Unzufriedenheit, Ärger und Konflikten auf den Grund.
  • Ihr definiert für euch die vorrangigen Übungsfelder für die kommende(n) Woche(n) und legt ein Etappenziel mit konkreten Maßnahmen fest, das ihr anschließend "live" anwenden und erproben werdet.

4. Schritt

Intervall-Training

In den folgenden Trainings werden weitere Themen identifiziert und Lösungsansätze diskutiert.

Dafür befasst ihr euch mit Kooperations- und Konfliktstrategien, versteht, wie sie sich auswirken und welche Alternativen es gibt. Ihr erkennt persönliche, kommunikative wie organisatorische Barrieren und baut ein Grundverständnis auf, wie ihr sie (selbst und gemeinsam mit Kolleg:innen) ausräumen und langfristig neue Wege etablieren könnt.

  • Diese Follow-up-Trainings finden wahlweise wöchentlich oder monatlich statt.
  • Darin reflektiert ihr gemeinsam die Umsetzung, vertieft euer Wissen zu einzelnen Aspekten und ergänzt / überarbeitet eure Etappen und Lösungsansätze.
  • Ihr erhaltet außerdem wöchentlich eine Aufgabe mit Fragen. Diese helfen euch, aufmerksam zu sein und eure Wahrnehmung zu schärfen.
  • Während der gesamten Laufzeit des Trainings habt ihr die Möglichkeit, den virtuellen Tagungsraum für einen kollegialen Austausch auch ohne Seminarleitung zu nutzen.
  • Darüber hinaus steht die Seminarleitung für Rückfragen telefonisch zur Verfügung.

5. Schritt

Weitere Etappen

Anschließend könnt ihr weitere Etappen mit wöchentlichen oder monatlichen Trainings buchen. Idealerweise bleibt ihr als Trainingsgruppe zusammen und führt auch die nächste Einheit gemeinsam durch.

Ärger ist ein wichtiger Ausgangspunkt für Veränderung.“

12-Wochen-Training (4 Workshops)
  • Für bis zu 10 Führungskräfte, die raus wollen aus alten Mustern
  • Trainingszeit: 12 Wochen
  • monatlicheTrainings (à 2 h), insgesamt 4
  • wöchentliche Aufgaben
  • virtuelle Meetingräume
  • Honorar: 5.500 €*
8-Wochen-Training Intensiv (9 Workshops)
  • Für bis zu 10 Führungskräfte, die WIRKLICH in die Veränderung gehen wollen
  • Trainingszeit 8 Wochen
  • wöchentliche Trainings (à 2 h), insgesamt 9 x
  • wöchentliche Aufgaben
  • virtuelle Meetingräume
  • Honorar: 10.500 €*

* zzgl. Mwst